Bügeleisen Reinigen mit Schmerztabletten

 SIEH DIR AN WIE EINFACH DU DEIN  BÜGELEISEN  REINIGEN KANNST!

UND DAFÜR BRAUCHST DU NUR EINE SCHMERZTABLETTE!

Das ganze klingt unglaublich für dich . Aber es ist wahr . Du brauchst dein altes dreckiges Bügeleisen nicht mehr verstecken sondern  du wirst allen erzählen wie einfach man ein Bügeleisen Reinigen kann.

Und das tolle an der Sache ist, das alles was du dafür brauchst hat eigentlich jeder Zuhause.

 

 

Das kennt wahrscheinlich jeder, diese extrem ärgerlichen eingebrannten Flecken auf einen Bügeleisen! Um diese Flecken zu entfernen hilft normalerweise nur viel Schrubben! Aber das gibt wieder jeder weiß, unschöne Kratzer! Von der folgenden Reinigungsmethode hast du Wahrscheinlich noch nie was gehört! Und das tolle ist, sie ist noch nicht mal teuer!

 

Du brauchst nur eine Paracetamol Schmerztablette und eine Zange und Papiertuch bzw. Küchenrolle

Und so einfach funktioniert das Bügeleisen Reinigen:

1. Das verschmutze Bügeleisen hinstellen und richtig heiß werden lassen! Am besten stellt ihr es auf eine Hitzebeständige Unterlage oder auf euer Bügelbrett. Du kannst dir jetzt am besten schon mal ein Papiertuch bzw. Küchenrolle bereit legen.

 
  2. Jetzt nimmst du die Paracetamol Tablette zwischen die Zange und reibst auf dem Fleck hin und her ! Am besten machst du dafür Kreisende Bewegungen. Du kannst beim Einreiben schon sehen wie langsam der Fleck verschwindet.

 

3. Am Ende kannst du alles mit einem Baumwolltuch oder einem Papiertuch kannst leicht abwischen! Das Ergebnis wird dich überraschen! Einfacher geht Bügeleisen Reinigen nun wirklich nicht, es ist im nu wieder Blitzeblank!

Hier kannst du dir das ganz noch mal in einem Video angucken

 

 Wenn dir diese Tolle Trick wie du ein Bügeleisen Reinigen kannst  gefallen hat schau dir doch auch die anderen Tricks auf die Die-Lifehacks an.

WENN DU NIX MEHR VERPASSEN MÖCHTEST FOLGE UNS AUF FACEBOOK

Teile diesen Beitrag auf :

WENN DU NIX MEHR VERPASSEN MÖCHTEST FOLGE UNS AUF FACEBOOK 

Add Comment